RMXP - Pokémon Liberatum

    • Hallo Obito,

      ich muss sagen für die ersten 15 Minuten wo ich dieses Spiel spiele,
      macht es mir echt viel Spaß!

      Mach weiter so. :thumbup:

      Meine Bereits gefunden Fehler/Bugs:
      - Momentan keine Fehler/Bugs gefunden

      ---------------------------------------

      Meine momentane Version ist: 0.4.4

      PS: Weitere Fehler/Bugs werde ich hier vermerken. :)

      MFG,
      Riolu

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Riolu ()

    • Danke für das bisherige Feedback. Deine gefundenen Fehler wurden behoben + einige weitere, darunter ein kritischer Fehler.

      Ich lade den Patch im Anhang hoch und entschuldige mich für die vielen Fehler. Manche von denen sind wohl erst mittendrin entstanden.

      Der Patch behebt allerdings dieses Mal nicht nur Fehler, sondern ersetzt auch ein paar Sounds mit denen aus Schwarz/Weiß. Darum achtet unbedingt darauf, auch die Sound-Dateien mitzukopieren.
      Dateien
    • Bewertung von Pokémon Liberatum

      Hey! Ich habe mir das Spiel vor gut einer Woche gedownloadet und möchte dringend mein Fazit geben!

      Insgesamt ist es ein sehr schönes Spiel mit passender Musik und aufwendigen Eventarbeiten.


      Fangen wir mal von vorne an...: Intro

      -Ok wir werden von Eich begrüßt und er erzählt uns was über die Welt der Pokémon. Schön, Schön... aber wieso hat er so ein kleines Altaria dabei? 0.o es ist halt nicht groß... Aber vlt. gegen ein passenderes Eintauschen.


      -Ich habe selbstverständlich den Jungen genommen und habe den Sprite von Klarin gesehen, woraus sich schließen lässt, dass ich dieser auch im Spiel sein werde. Falsch gedacht! Ich war dann Warren und schockiert 0.0´´


      -Maragonia:

      Joa nette Musik und schönes Mapping.

      du solltest eventuell nicht alle Indoormaps auf eine klatschen aber ist jz nicht so dramatisch.

      -Die Texte sind dir gut gelungen und spannend, vlt. etwas zu lang aufgebaut.

      -Als ich aus meinem Haus kam hat mich aber das Ortseingangsschild mächtig erschlagen!

      Schön und gut, dass es aus XY ist aber vlt. etwas kleiner oder nach rechts verschieben wäre nice...

      -Dann gibt es noch einige Gehdatenfehler, die sich aber leicht beheben lassen (über das ganze Spiel verteilt)

      -Route 1:

      -Dafuq?! Trainer mit pokis auf Lv. 2?! Level höher setzen!

      -Und es hat mich etwas genervt dass die Pokis alle aus Einall kamen, ist aber deine Entscheidung.

      -Ein großes Minus ist, immer wenn ich ins PC gehe dieses Orteingangsschild erscheint und ich irgendwann noch einen Kollaps dadurch kriege. Außerdem solltest du die Gehdata von der Treppe zur U-Bahn nochmal überarbeiten, da es leicht nervig ist. Iwi nen Typen davor setzen oder so...

      -Gut in dieser Höhle dann, gab es auch einige Bugs... Als ich einmal komplett Tod war, war meine kleine nette Freundin auch Tod? Nur als ich diese Pilze eingesammelt habe, erschien eine TextBox mit (Text vergessen), Jedenfalls war sie nicht mehr da...

      -Wenn du schon Trainer einbaust, dann mach es wenigstens so, wenn sie gegenüberstehen, dass es auch ein Doppelkampf wird. Hat mich jedes Mal abgefuckt...

      -Außerdem solltest du die Auswahl der Trainerpokémon nochmal überdenken...

      Ich ´finde, das es ein Karadonis oder ein Juistesto nicht wert ist auf Lv. 2 zu verweilen. Es sind mächtig Pokis, die eig. erst im späteren Verlauf vorkommen sollten...

      -Erste Arenastadt:

      -Jedes Poki in der Arena One-Hit.

      -Orden sind noch aus Kanto (wieso? ._.)


      -Ab da ist mir aufgefallen das jede Map iwi gleich aussieht (außer die von Midni City)

      Jedes mal Bäume, die auf Hängen stehen...Und fast immer die selben Häuser.


      Außerdem leg dch doch bitte auf eine Edition fest!

      -Tileset D/P, Sprites HG/SS; S/W; und D/P... Nochmal überarbeiten pls..

      -Ich glaub in der Seestadt gibt es ein Windrad, das auf den Bäumen steht^^

      -Joa weiter bin iich erstmal noch nicht aber ich lege dir ans Herz, die Trainerpokémon von der Auswahl und vom Level her zu überarbeiten.

      Ich denke ich weiß ja worüber ich rede, da ich ja selbst ein Spiel erstelle

      Punktzahl: 7/10

      M.F.G. UnOvA

    • Danke für deine Kritik. Aber für deine Schriftgröße, deine unnötigen Absätze und deinem unfreundlichen Ton würde ich dir gerne eine reinhauen.

      Nun kommen wir zu deinen Kritikpunkten, hast ja genügend gefunden.

      Ok wir werden von Eich begrüßt und er erzählt uns was über die Welt der Pokémon. Schön, Schön... aber wieso hat er so ein kleines Altaria dabei? 0.o es ist halt nicht groß... Aber vlt. gegen ein passenderes Eintauschen.

      Weil das nun mal der Altaria-Sprite ist. Ich bin kein Spriter und jemanden zu finden, der einem sowas spritet ist schwerer als du denkst.

      Ich habe selbstverständlich den Jungen genommen und habe den Sprite von Klarin gesehen, woraus sich schließen lässt, dass ich dieser auch im Spiel sein werde. Falsch gedacht! Ich war dann Warren und schockiert 0.0´´

      Ich wollte dir mit Sicherheit keinen Herzinfarkt bescheren, ich hoffe du hast es einigermaßen gut überstanden. Diese Sprites stammen noch aus einer Zeit, als ich noch OWs aus der 4. Generation verwendet habe. Wird in der nächsten Version behoben.

      du solltest eventuell nicht alle Indoormaps auf eine klatschen aber ist jz nicht so dramatisch.

      Warum nicht? Es ist übersichtlicher und man spart dadurch auch Map-Daten.

      Die Texte sind dir gut gelungen und spannend, vlt. etwas zu lang aufgebaut.

      Ich finde nicht, dass sie zu lang aufgebaut sind, eventuell solltest du deine Aufmerksamkeitsspanne trainieren?

      Als ich aus meinem Haus kam hat mich aber das Ortseingangsschild mächtig erschlagen!
      Schön und gut, dass es aus XY ist aber vlt. etwas kleiner oder nach rechts verschieben wäre nice...

      Wird mit der nächsten Version geändert.

      Dann gibt es noch einige Gehdatenfehler, die sich aber leicht beheben lassen (über das ganze Spiel verteilt)

      Ich versuche möglichst alle Gehdatenfehler auszumerzen. Manchmal ist der RPG Maker aber auch einfach seltsam, was den Umgang mit Ebenen angeht.

      -Dafuq?! Trainer mit pokis auf Lv. 2?! Level höher setzen!

      Das ist die erste Route, man besitzt ein Pokémon auf Level 5, welches nur eine offensive und eine defensive Attacke beherrscht. Wenn du dich unterfordert fühlst, ist das eher dein Problem. Level-Balancing ist bei dem Fortschritt schwierig umzusetzen.

      Und es hat mich etwas genervt dass die Pokis alle aus Einall kamen, ist aber deine Entscheidung.

      Wird sich mit der nächsten Version sowieso ändern.

      Ein großes Minus ist, immer wenn ich ins PC gehe dieses Orteingangsschild erscheint und ich irgendwann noch einen Kollaps dadurch kriege. Außerdem solltest du die Gehdata von der Treppe zur U-Bahn nochmal überarbeiten, da es leicht nervig ist. Iwi nen Typen davor setzen oder so...

      Die Ubahn ist noch nicht erstellt, weshalb die Treppe einfach keine Funktion hat. Ob ich sie zur nächsten Version erstelle kann ich nicht sagen, aber ich werde deinen ratschlag befolgen.

      Gut in dieser Höhle dann, gab es auch einige Bugs... Als ich einmal komplett Tod war, war meine kleine nette Freundin auch Tod? Nur als ich diese Pilze eingesammelt habe, erschien eine TextBox mit (Text vergessen), Jedenfalls war sie nicht mehr da...

      Ich werds mir mal näher anschauen und versuchen eine Lösung zu finden.

      Wenn du schon Trainer einbaust, dann mach es wenigstens so, wenn sie gegenüberstehen, dass es auch ein Doppelkampf wird. Hat mich jedes Mal abgefuckt...

      Ich kann nichts dafür, dass Pokémon Essentials das so handhabt. Es war mal anders, daran kann ich mich noch erinnern.

      Außerdem solltest du die Auswahl der Trainerpokémon nochmal überdenken...
      Ich ´finde, das es ein Karadonis oder ein Juistesto nicht wert ist auf Lv. 2 zu verweilen. Es sind mächtig Pokis, die eig. erst im späteren Verlauf vorkommen sollten...

      Ich finde es vollkommen legitim, Pokémon ohne Entwicklungen auch durchaus auf niedrigeren Leveln zu begegnen, wobei du mit deinem Argument recht hast.

      Jedes Poki in der Arena One-Hit.

      Gratulation. Du hast das Pokémon offenbar gut trainiert.

      Orden sind noch aus Kanto (wieso? ._.)

      Weil das Spiel noch in der Beta-Phase ist, ich kein Spriter bin und es schwierig ist, Leute dafür zu finden.

      Ab da ist mir aufgefallen das jede Map iwi gleich aussieht (außer die von Midni City)
      Jedes mal Bäume, die auf Hängen stehen...Und fast immer die selben Häuser.

      Das Tileset gibt leider nicht viel her. Aber es wird sowieso ein neues verwendet.

      Tileset D/P, Sprites HG/SS; S/W; und D/P... Nochmal überarbeiten pls..

      Was ist bitte so schlimm daran, dass die Trainersprites aus verschiedenen Editionen stammen? Sie besitzen keinen unterschiedlichen Stil, der sich irgendwie beißen würde. In Übrigen ist es nicht dein Bier, wie ich den Stil halte und pflege.

      Ich glaub in der Seestadt gibt es ein Windrad, das auf den Bäumen steht^^

      Das kann gut sein.

      Joa weiter bin iich erstmal noch nicht aber ich lege dir ans Herz, die Trainerpokémon von der Auswahl und vom Level her zu überarbeiten.

      Wenn es dich tröstet, das wird sowieso in der nächsten Beta passieren.

      Ich denke ich weiß ja worüber ich rede, da ich ja selbst ein Spiel erstelle

      Nein, tust du nicht.

      Danke für deinen Beitrag.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MrPokémon () aus folgendem Grund: Letzten Satz aufgrund einer Beschwerde entfernt. ~Mr. Pokémon

    • Hallo,

      ganz großes Lob an dieses Projeckt. Das Pokemon Liberatum ist ein super tolles und lustiges Spiel.
      Wie´s der Zufall will komm ich grad in Liberatum (also das Städtchen) nicht weiter.

      Dieser ?Feenman? Flare steht am Anfang von Liberatum und will noch was holen, Omachan steht brav vorm
      Geisterturm schmiere und Flo wartet ganz oben auf mich.
      Die TM hinter Flo hab ich genommen. Wenn ich Flo anspreche geht das Gespräch los und sobald es fertig ist
      stürzt das Spiel mit Fehlermeldung ab:



      Ich hoffe mir kann geholfen werden. Bis hierhin hats richtig spaß gemacht. :)
    • Ok hat funktioniert.
      Der Blondschopf ist besiegt und Omachan und Kastan haben ihre Geschichte erzählt.

      Gut fänd ich nur, wenn diese Omachan erstmal die Pokemon heilen würde.
      Bei mir waren 2 besiegt worden und litten während der Geschichte unter qualvollen Schmerzen. :D

      Also macht weiter so, ist ein großartiges Spiel.


      Pokemon 192
      Edit: Ich hab noch 2 kritische Bugs gefunden.

      1: In der Feuer-Arena. Wenn die Zeit dort drinnen abläuft kommt auch ne Fehlermeldung und das Spiel schmiert ab.
      Da man ja die Zeit einfach nicht ablaufen lassen muss, hab ich auch kein Bild von der Fehlermeldung.
      Kann man also umgehen.

      2: Ganz böser Bug. Ich starte das Spiel, lade den letzten Spielstand und das spiel schmiert mit Fehlermeldung ab.
      Zuletzt stand ich südlich/unter Snowville im Grasfeld auf Route 313 glaube.



      Also nochmal ein großes Lob. :D
      Nach dem Event in der Eishöhle ist ja wohl das Spiel erstmal zuende. ;(
      So freu ich mich schon auf den nächsten Teil. Ist wirklich ne tolle Geschichte, mit super Dialoge. Auch die Pokemonteams find ich gut.

      Grüße Neanthos ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Neanthos ()

    • Wenn du einem Beitrag etwas wichtiges hinzufügst, solltest du in den Beitragsoption "Beitrag als neu markieren" anwählen, sonst geht das unter.

      Zu deinen Fehlermeldungen kann ich nicht viel sagen. Das untere könnte evt. an den Partner-Trainer in der Eishöhle liegen, muss es aber nicht. Ob ich nochmal einen Blick darauf legen werde, kann ich nicht sagen, da ich in der nächsten Version sowieso alles neu mache. ich werd's aber im Hinterkopf behalten. Der untere Fehler ist ein Bug von Pokémon Essentials und passiert dann, wenn man das Spiel speichert, während ein NPC durch das Gras geht und die Grasraschel-Animation auslöst. Versuch mal den Patch im Anhang.

      Freut mich aber, dass dir das Spiel so gefallen hat und ich hoffe du bleibst weiterhin auf dem Laufenden für zukünftige Updates.
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Diverscope ()

    • Seit ca. 2 Wochen wird wieder fleißig an Liberatum gewerkelt. Monatelang habe ich mich schon darauf gefreut und diverse Konzepte ausgearbeitet und momentan kann ich schon einen ersten Erfolg verbuchen. Neue Pokémon, neue Items, neue Fähigkeiten, neue Attacken, neue Entwicklungsmethoden - alles neu. DAS ist das Motto für die kommende 5. Beta und sie wird wohl den größten, aber auch den letzten Einschnitt in der Technik von Liberatum einnehmen.

      Die Frage, die ich mir selber gestellt habe: Bis wann ist Perfektionismus sinnvoll und ab wann beginnt sie einen zu hindern? Ich habe bis jetzt 4 größere Versionen veröffentlicht und quasi Liberatum 2x komplett neu verändert - nur um es jetzt ein drittes Mal zu ändern. Ich bin mir sicher, man findet immer neue Ideen, weitere Optimierungen und bessere Ressourcen. Allerdings geht dadurch viel Zeit flöten und die eigentliche Story kommt nicht voran. In diesem Fall ist die Story seit Beta 3 nicht mehr vorangekommen. Die 7. Generation von Pokémon steht auch schon vor der Tür und ich habe es gerade mal jetzt erst geschafft, die 6. generation mehr oder weniger komplett einzufügen.

      Es ist immer etwas schade, wenn man seine ganzen Kapazitäten immer und immer wieder nur in den technischen Teil legen kann, da man nach den ganzen Optimierungsarbeiten einfach keine Energie mehr hat, noch großartig an der Story weiterzubasteln. Vor allem dann nicht, wenn man im Hinterkopf sowieso schon beschlossen hat, alles neu zu machen.

      Beta 0.5 wird neue Maps beinhalten, mit einem neuen Tileset. Die momentanen Maps gefallen mir nicht, denn seien wir mal ehrlich: Sie sehen wirklich alle gleich aus. Und dann diese weiträumige Höhlen... Ein Teil von mir schämt sich dafür (Der andere Teil sitzt in der Ecke, trinkt Tee und besteht darauf, dass er ja eh kein Mapper ist). Ich werde diesmal also möglichst alle technischen Sachen auf den neusten Stand bringen und diesen endgültig absegnen, sodass sich zukünftige Versionen mehr auf die Story und andere Kleinigkeiten kümmern kann. Das alles hängt natürlich auch von meiner Motivation ab: Liberatum ist und bleibt eine Freizeitbeschäftigung von mir. Weder werde ich dafür bezahlt, noch bekomme ich es anderswie vergütet.

      Wann wird die neue Version kommen? Um Himmels Willen, ich habe absolut keine Ahnung! Es gibt so viel zu tun, dass ich es nicht mal wage, einen Zeitraum zu nennen. ich kann ja noch nicht mal zu 100% versprechen, dass sie kommt. Aber ich werde euch auf dem Laufenden halten.

      Und nach dieser langen geschichte (die ich eigentlich gar nicht vorhatte zu erzählen), werde ich euch ein paar der neuen Fähigkeiten/Items/Attacken usw zeigen. Schließlich habe ich es geschafft, sie alle 100% einzuprogrammieren.

      Items

      Kosmostein und Käferstein zwei neue Entwicklungssteine, die eingeführt worden sind. Der Kosmostein ist (wie der Name schon sagt) für Kosmo-Pokémon gedacht, während der Käferstein für neue Käfer-Pokémon ist.

      Genmanipulator Für alle, die mit der DV-Verteilung ihrer Pokémon nicht zufrieden sind, die können die DV-Werte mit den Genmanipulator neu verteilen lassen. Das Prinzip ist rein zufällig und wirkt sich auf alle DV-Werte aus.

      Schillerball Wenn man ein Pokémon mit einem Schillerball fängt, dann wird dieser zu... einem schillernden Pokémon. Ja, das ist vor allem dann toll, wenn man sich ein ganz bestimmtes schillerndes Pokémon holen möchte. Selbstverständlich ist so ein Schillerball selten. Man kann ihn nur mit einer geringen Wahrscheinlichkeit im Liberatum-Dungeon finden und auch nur dann, wenn man vorher ein bestimmtes Event aktiviert hat.

      Fähigkeiten

      Energiezentrum Sie erhöht die Stärke von Strahlattacken um 50%. Dazu zählen unter anderem Lichtstrahl, Eisstrahl oder Lichtkanonade.

      Fluchschutz Ein Pokémon, das diese Fähigkeit besitzt, ist vor Flüchen anderer Pokémon geschützt. Zudem bekommt das Pokémon keine negativen Auswirkungen zu spüren, wenn es selber Flüche ausspricht. Ideal für Geister-Pokémon.

      Segen Segen ist eine spezielle Fähigkeit, die jede Runde 1/8 der maximalen KP wiederherstellt. Sie ist nur für die Mega-Form von das Pokémon "Meiste" verfügbar.

      Attacken

      Juwelenkanone Eine spezielle Attacke von KingdmGem. Eine Stahl-Attacke mit einer Stärke von 80 Punkten. Je nachdem, welchen Edelstein KingdmGem trägt (Ja, es wird Edelsteine geben), ändert die Attacke ihren Typ und bekommt einen zusätzlichen Effekt. Trägt KingdmGem z.B ein Citrit, wird diese Attacke zu einer Elektro-Attacke und der Gegner wird durch den Effekt paralysiert.

      Geisterflammen Diese Feuer-Attacke ist speziell für Mega-Skelabra. Der Gegner erleidet nicht nur Schaden, sondern wird obendrein noch verflucht. Eine ziemlich fiese Attacke.

      Donnerkomet Diese Elektro-Attacke besitzt eine Stärke von 140 und ist somit ziemlich gefährlich. Jedoch reduziert sie den Spezial-Angriff des Anwenders um 2 Stufen.

      Entwicklungsmethoden

      Wenn Superball/Meisterball im Beutel ist Poke entwickelt sich, wenn es sich auf Level 20 befindet und man einen Superball im Beutel hat. Supe hingegen (Weiterentwicklung von Poke), entwickelt sich auf Level 40, wenn man einen Meisterball im Beutel hat.

      Zufall Lun Huag kann sich durch puren Zufall in eines seiner drei Entwicklungsstufen entwickeln.

      Statusproblem Wenn Freze auf Level 40 ist und einen Statusproblem besitzt, dann kann es sich entwickeln. Ist es vergiftet, dann wird es zu Frosift (Eis/Gift). ist es paralysiert wird es zu Izevolt (Eis/Elektro).

      ==========================

      Das war erstmal ein kleiner Einblick auf die neuen Sachen, die in der nächsten Version kommen werden. Ich werde demnächst öfter solche Beiträge bringen und euch einen Ausblick auf neue Inhalte geben. Dann hoffentlich auch mit Screenshots.
    • Nach etlichen Monden Arbeit kann ich euch heute endlich den neuen Startbeitrag präsentieren. Seit dem Start von Liberatum habe ich immer wieder etwas am Aussehen des Startbeitrags geändert. Es wurden die Überschriften neu gestaltet, Punkte ergänzt, Texte geändert...

      Doch dieses Mal wurde das komplette Layout überarbeitet und mit schönem CSS versehen. Ich gehe nun etwas weiter auf die kommenden Features und die Story des Spiels ein. Ohne großes Blablah wünsche ich euch nun viel Spaß.

      Und wann kommt die neue Beta? Das weiß wohl nur der liebe Gott.
    • Hey Flo,

      da dir keiner bis jetzt Feedback zu den neuen Screenshots usw. gegeben hat, möchte ich dies nun machen.

      Startpost
      Literally einer der hochqualitativsten Startposts, die in diesem Board existieren. Man sieht, dass du dir viel Mühe gegeben hast. Das Logo passt zum Stil und ist einmal etwas Neues. Ebenfalls positiv ist die schattierte Font, dass den Startpost noch edler erscheinen lässt. Das einzige, das ich kritisiere, sind die Headings mit den Pokébällen. Sieht ansich sehr gut aus, allerdings würde hier ein Left-Align und ein Verkleinern der Pokébälle sicher nicht schaden!

      Screenshots
      Titelbildschirm:
      Obwohl hier Moderne und Retrospektive aufeinandertreffen, harmoniert es. Schlichter, aber effektiver Effekteinsatz. Führt den gewünschten Effekt hervor, dass man Bock bekommt, "Start" zu drücken und loszuspielen.

      Menü:
      Toller Postprocessing-Effekt, der noch dazu seinen Zweck, nämlich das Menü in den Fokus zu stellen, perfekt erfüllt. Ebenfalls nett finde ich die Scrollfunktion, da es sich nicht auszahlt, die vielen Menüpunkte auf den Screen zu quetschen.

      Beutel:
      Finde ich sehr gelungen, inbesondere deshalb, weil ich diese Art Aufbau etwas Neues ist. Die Kategorien sind nützlich, das vereinfacht das Finden eines bestimmten Items - etwas, was ich den Hauptspielen sehr vermisse. Wie ich sehe, bekommt man die Beschreibung des Items erst nach einer Auswahl. Gute Entscheidung, da hier das Reinquetschen einer Anzahlanzeige sowie einer Textbox für die Beschreibung das Bild verschlechtert hätte. Das Bild mit der Zauberasche sieht unglaublich gut aus!! <3

      Kampf:
      Was soll ich dazu noch sagen? Eine designtechnische Meisterleistung!

      Overworld:
      Da leider mein größter Kritikpunkt: Die NPCs und der Tilestil passen überhaupt nicht zusammen. Du kannst entweder komplett auf Retro setzen, oder die Tiles eben den NPCs anpassen und dafür ein bisschen Remapping-Arbeit in Kauf nehmen... jetzt harmoniert das meiner Meinung nach noch nicht so dolle. :o

      Sehr gute Arbeit, mach weiter so!

      Lg
    • Danke für dein Feedback.

      Overworlds und Tilesets sind beides nicht final. Was Overworlds angeht, da werde ich wieder auf die vom Stil der 4. Generation wechseln, da diese einfach besser zum RPG Maker passen. Die Tilesets sind Standard-Tiles von Essentials, ich habe da noch nichts geändert. Die Screens dienten auch nur dazu, die einzelne Szenarien zu zeigen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Diverscope ()