Welches Soundfont kommt besser bei euch an?

  • Also der Videolink war eher ein Anfang in ein großes Thema, von dem du nur Bruchteile brauchen wirst. Ich würde zumindest behaupten, dass das eben ein sehr spannendes Themengebiet ist, selbst wenn man nicht alles davon später brauchen wird.
    Zu den Bruchteilen würde ich u.a. das "welche Instrumente wie laut", "wo hin", "welche Präsenz", "warum klingt die Bass Spur doof", "warum klingt die Lead Stimme cool", "warum fehlt meinem Schlagzeug der punchige Klang".
    Die Sachen treffen jetzt nicht unbedingt alle auf deine 2 Beispiele zu, helfen dir aber sicher weiter falls du noch mehr zusammenbastelst.

    Du möchtest mich mal treffen? Dann sag hallo und besuche mich an der FAU in Erlangen.

  • In beiden mag ich die repetitiven 1/16 Noten auf der elektrischen Gitarre nicht. So nen schnellen rhythmischen Klang würde ich in den meisten Fällen einfach der High Hat im Schlagzeug überlassen, da dass einfach nen cleaneren Klang hat. Zudem fehlen in beiden Stück die Pauken. Dadurch fehlt dem Song so ein bisschen der Punch und Kraft. Entsprechend klingt es halt einfach danach als ob was fehlen würde.


    Ansonsten klingen die eigentlich völlig okay.

    Du möchtest mich mal treffen? Dann sag hallo und besuche mich an der FAU in Erlangen.

    Einmal editiert, zuletzt von ipatix ()

  • Okay, ich hatte die Pauken bis auf einer Stelle entfernt, weil die aus dem BW2 Soundfont nicht richtig eingestellt wurden, also die loopen im Soundfont, was ja eigentlich nicht sein soll. Aber ich werde das Lied nochmal bearbeiten, sobald ich es kann, weil leider ist am gleichen Tag mein Mainboard kaputt gegangen und warte momentan darauf, dass es repariert wird bei Asus. Bin aber froh, dass du dieses Mal nicht mehr so viele Kritikpunkte siehst!;)