Brauche Hilfe bei Pokémon Silber (English rom gen2)

  • Hallo,


    kann mir irgendwer helfen?
    Ich habe die Pokémon Silber Rom (Englische Version) von 2 auf 4 MB erhöht, jetzt möchte ich Cherrygrove (Rosalia City) von 94DC0 nach 200100 umpointen, die mappointer stehen hier
    940ED-94120 Map Bank Pointers 94121-94E11 Map Primary Headers 94E12-965F8 Map Secondary Headers 97D96-97FFF Blank Data


    nur habe ich keine Ahnung wo da der Rosalia City Pointer ist und die englische youtube Tutorial Anleitung von Myksi verstehe ich leider nicht, weil er auch nicht von den Pointern sondern von ROM und RAM Basen erzählt und mein Englisch ist leider nicht so gut, ich wollte nämlich in Rosalia City 2 Warps hinzufügen, deshalb wollte ich es umporten, denn ich habe Rosalia City komplett von
    ACE0F-ACEC2 nach 200100 kopiert und auch 2x 04 hinzugefügt da, der Warp 1 als hexzahl 04 hatte, denn wollte ich nämlich sozusagen verdoppeln und dann ein neues Gebäude erschaffen, was ich leider auch nicht weiß wie mann ein Gebäude im freien speicher erstellt, da bräuchte ich bitte auch Hilfe und dann wollte ich den Warp zum Gebäude ändern. Wer weiß wie das geht? Bitte hilft mir jemand, denn ich wollte einen guten Silber hack erstellen und vielleicht wird dieser auch bald geletsplayed und daher zähle ich auf eure hilfe und bitte eine deutsche Anleitung wie ich die Map umporte und eine deutsche Anleitung wie ich neue maps hinzufüge im freien Speicher, da ich nicht so gut englisch kann,vielen, vielen dank euch.
    GrußDaniel Vonderbank

  • Vermutlich wird sich fast niemand mehr hier mit GBC Spielen beschäftigen. Ich kann dir aktuell auch nur sagen, dass lt. einem Datenblatt, das ich gefunden habe, die maximale Größe einer Cartridge 2MB ist. Ich glaube adressierbar ist sogar noch weniger, wie das dann genau funktioniert weiß ich nicht.


    Grundsätzlich bist du glaube ich besser bedient, wenn du dich mit "aktuelleren" Spielen (Generation 3, welp) beschäftigst, dann wirst du auch Leute finden, die sich damit auskennen. Auch da gilt, es gibt eine maximal adressierbare Größe, die so ein Cartridge haben kann.


    ~Sturmvogel


    Let the old ways live and prosper in the hearts of our young


  • Sturmvogel : Ich hatte in Erinnerung dass gbc bis max 4MB gehen und habe nachgegoogelt und habe Recht siehe hier https://de.m.wikipedia.org/wiki/Game_Boy_Advance


    Da steht bei GameBoy Advance weiter unten folgendes:


    Spiele wurden wie auch bei den Vorgängern weiterhin auf Modul ausgeliefert. Im Gegensatz zu den alten Game-Boy-Modulen waren diese nur noch gut halb so groß, besaßen aber weit mehr Speicher für die Spiele (GBC max. 32 Mbit/4 MB, GBA max. 512 Mbit/64 MB).


    Also müsste ich es irgendwie unter 200100 umgeportet bekommen, also bitte nur jemand der sich auskennt, wie bekomme ich das hin wie ich im ersten Beitrag zum Thread geschrieben habe?