Problem Beim spielen mit Rom der 7ten Generation

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problem Beim spielen mit Rom der 7ten Generation

      Hallo an alle Mietglieder von RHW,

      Da ich mich schon kurz vorgestellt und mein Problem leicht angesprochen habe,
      möchte ich hiermit ein neues Thema erstellen und hoffe mir kann geholfen werden.

      Ich bin seit zig Jahren begeisterter Pokemon Fan und habe mich bis jetzt allein durchs Netz
      gelesen und gedownloadet. Aber seit mehren Monaten habe ich den Wunsch die 7 te Generation
      Pokemon X oder Y zuspielen, aber leider bekomme ich die ROM nicht zum vollständigen laufen.
      Diese Download Sammlung bringt mich immer wieder zu einem Punkt der mich nicht weiter bringt.
      Meine bisherigen Erfolge sind,:
      • mehre Emulatoren von Citra
      • mehrere (EU) Roms von Pokemon X & Y
      • Das funktionieren der im Netz angebotenen englischen Speicherdatei ( Main)
      Jetzt Mein großes Problem, ALLE ROMS laufen bis zum ersten internen speichern, dann friert das Bild ein und geht nicht weiter.
      das heißt: ich bringe das Spiel zum Starten und gebe auch den Status Männlich oder Weiblich inklusiv
      der Namens Eingebung ein, und sobald das Spiel beginnen will, bleibt der Player Weiß/Grau, oder Schwarz.
      Oder spiele ich mit einer Save Datei, passiert das selbe sobald mal angenommen ein Level Aufstieg ist. Dort
      wird mir noch angezeigt "XXX" erreicht Level ??, dann friert Das Bild ebenfalls ein. Also das Einfrieren kommt immer dann,
      wenn das Spiel INTERN gespeichert wird.

      Vielleicht ist hier jemand der mir helfen könnte und mir mein Wunsch erfüllt das Spiel zum laufen zubringen.

      Danke im Voraus
      Huebel3

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von huebel3 ()

    • Huhu, und herzlich Willkommen bei uns :)

      Das Problem an 3DS Emulation ist, dass der einzige aktiv entwickelte Emulator, Citra, noch weit von fertiger Entwicklung ist. Entsprechend kann es schonmal passieren, dass einige Dinge einfach nicht funktionieren. Ich meine, dass der eingebaute JIT Compiler ein paar Performance Probleme gelöst hat, da habe ich zumindest um die 40 FPS bei performance-kritischen Spielen erreicht, was "spielbar" wäre. Wie es mit anderen Sachen, also Speichern etc. aussieht, weiß ich leider nicht, kann mir aber gut vorstellen, dass es da auch noch Probleme gibt.

      Für Citra gibt es mittlerweile Nightly Builds, wenn du dir das Ding also nicht selbst bauen willst, kannst du auf github vorbeischauen, was sich denn gerade so tut: github.com/citra-emu/citra-nightly/releases/tag/nightly-379 - Das sollte jeweils cutting-edge sein, allerdings haben solche Releases natürlich auch alle neuen Bugs, und sind nicht "stable". Das von mir gepostete Release ist eine Stunde alt.

      ~Sturmvogel
      Wandering on Horizon Road
    • Hallo,
      Vielen Dank für die Antwort.

      Ich habe den Test mit den neusten Nightly von Citra probiert, leider hat sich mein Problem nicht
      gelöst. Da Citra ja täglich neue Updates hat, bleibe ich mal am Ball und versuche es öfters mal wieder. Um nicht ganz Dumm von der Welt zu gehen, spiele ich neuerdings die Pokemon "Sonne" Version, diese geht Dummerweise und ich kann mich an die 7te Generation rantasten. :thumbsup:

      Nochmals vielen Dank

      LG

      huebel3