Homebrew Installation auf jeder Firmware via Soundhax

  • Hey,



    Es gibt eine neue Methode, auch auf 3DS mit der Firmware 11.2 Homebrew zu installieren.


    Was braucht man?

    Was muss man tun?

    • Ermittle deine Firmware-Version, in dem du die Einstellungen deines 3DS öffnest. Auf dem oberen Bildschirm unten rechts siehst du deine Version (bspw. 11.2.0.35-E).
    • Gehe auf den Link vom Homebrew-Starterkit und dem Otherapp Payload und lade dir den Otherapp Payload herunter sowie das Starterkit in dem Abschnitt darüber. Achte darauf, dass du die korrekte Firmwareversion für den Payload einstellst. Benenne anschließend den Otherapp Payload um in otherapp.bin.
    • Gehe nun auf den Link der Sound-Datei und lade dir die entsprechende Sound-Datei herunter, im Beispielsfall wäre das nun der OLD3DS(2DS zählt auch als OLD3DS) und die Region EUR (Firmwareversion X.X.X.X-E = EUR; -J = JPN; -U = USA).
    • Entzippe das Starterkit in das Hauptverzeichnis der SD-Card deines 3DS
    • Platziere die otherapp.bin sowie die Sound-Datei in das Hauptverzeichnis der SD-Card deines 3DS
    • Deine SD-Card sollte nun ungefähr wie folgt aussehen:

      Code
      1. /3ds (Starterkit)
      2. /DCIM (Ordner vom 3DS)
      3. /Nintendo 3DS (Ordner vom 3DS)
      4. /Themes (Starterkit)
      5. boot.3dsx (Starterkit)
      6. otherapp.bin (Payload)
      7. soundhax-eur-o3ds.m4a (Sound-Datei)
    • Wenn das der Fall ist, stecke die SD-Card wieder in den 3DS.


    Wie starte ich den Homebrew?

    • Um den Homebrew schließlich zu starten, geht auf die Nintendo 3DS Sound App und spielt die Sound-Datei ab. Sie liegt im Ordner SD-Card und sollte als <3 nedwill 2016 auftauchen.


    Hinweise und Informationen

    • Es ist empfehlenswert, die Internetfunktion am 3DS deaktiviert zu lassen, um ein Systemupdate zu verhindern, da Nintendo höchstwahrscheinlich das ganze bald patchen wird.
    • Wer wissen möchte, wie das ganze funktioniert, sollte am besten hier einen Blick drauf werfen (Unterpunkt Writeup): https://github.com/nedwill/soundhax

    Nachwort

    • Ich hoffe das ganze war hilfreich und hat euch weitergeholfen, ich bedanke mich fürs Lesen und nehme Feedback gerne entgegen.
  • Eine CFW ist eine grundsätzliche Voraussetzung zum komfortablen Ausführen von Homebrews
    Dieser Guide umfasst auch das Installieren des Homebrew Channels und FBI
    Es dürfte also Leute, die sich hierher verirren durchaus interessieren