Pokemon Blue Flame

    • [Alpha]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pokemon Blue Flame

      Pokemon Blue Flame

      Allgemeine Informationen

      Gestartet: 20.08.2016
      ROM-Base: Pokemon Feuerrot 1.0 Deutsch BPRD
      Autor: pokekumpel
      Aktueller Stand: 5%


      Handlung:
      Team Flame ist eine böse organisation die versucht alle pokemons der welt an sich zu reißen. Der spieler erhält von Professor eich und Bill ein evoli im Pokemon Center, was ein mitglied von team flame zu stehlen versucht. Du besiegst ihn aber und professor eich dankt die für die Hilfe. Team Flame wird aber im verlauf der geschichte immer mächtiger und fängt die legendären pokemons palkia und dialga um die menschheit zu unterjochen...


      Features:
      • Team Flame ein komplett neues und cooles Team!
      • Neuen Starterpokemon evoli
      • Komplett neue maps
      • Minigames und zeitbasierte events!
      • Story kann man mitbestimmen!



      Screenshots:




      Download:
      Version 1: Erste Stadt


      Credits:
      GameFreak für pokemon feuerrot
      pilo11 für XSE tutorial!
    • Heyho, schön, dass du versuchst bei uns ein Projekt zu starten, allerdings solltest du vor dem Veröffentlichen deines Spiels ein paar Dinge beachten:

      Achte sowohl in deinem Spiel, als auch in deiner Vorstellung auf Rechtschreibung, es fällt leider für viele Spieler schwer ins Gewicht, wenn in Sätzen offensichtliche Dinge wie Groß- und Kleinschreibung nicht vorhanden sind. Außerdem ist es vielleicht eine Überlegung wert, wie viel Content man in eine Demo-/Alphaversion stecken will. Sicher man will einmal Feedback bekommen um nicht Dinge in sein Spiel zu integrieren, die keinem gefallen, allerdings ist eine Stadt vielleicht etwas gar wenig, v.a. wenn diese noch nicht einmal komplett ausgebaut ist. Als letztes: Als ich das Spiel angespielt habe hat sich der Mapscript im Pokécenter wiederholt und danach ist das Spiel abgestürzt, das sollte wohl auch nicht so sein.,

      Grundsätzlich kann man viel verbessern, zum Beispiel die Standard Grafik (Wobei die jetzt nicht unbedingt die schlechteste Wahl ist...) oder die Musik, aber all das ist wohl gerade als Anfänger recht schwer. Auch die Texte könnten einmal drüberlesen vertragen, Rechtschreibung hatte ich bereits erwähnt, aber auch Satzzeichen sind keine Rudeltiere und je nachdem, welche Zielgruppe das Spiel haben soll und wie das "Setting" der Welt sein soll, kann man sich überlegen, ob die Charaktere Wörter wie "Scheiße" verwenden sollten oder nicht - Das hat natürlich seine Berechtigung, wenn ein Charakter nicht in die Schiene "Lawful Good" fallen soll, aber sollte nicht wahllos verwendet werden, wenn man ein fröhliches Setting will, das auch für jüngere Spieler geeignet ist.

      Das sind so die Dinge, die mir gerade einfallen. Am wichtigesten wohl die Punkte im ersten Absatz, denn der Bug beendet das Spielerlebnis nach gerade mal einer guten Minute.

      ~Sturmvogel
      Wandering on Horizon Road
    • hi erstmal hast du recht aber der typ von Team Flame ist ja böse und sagt dann auch dementsprechend wörter... wegen zeichensetzung: ich leide unter akutem zeitmangel und kann nicht so sehr darauf achten XD aber wenn es das spielerlebnis verbessert werde ich das tun, danke!! :thumbsup:

      PS: immer wenn ich versuche ein sprite zu verändern dann sind die farben immer voll komisch :/
    • Huhu, naja ein Charakter zeigt seine böse Seite im Normalfall nicht nur dadurch, dass er halt Schimpfwörter benutzt, und ein Charakter fällt auch normalerweise nicht einfach in ein "Schwarz und Weiß" Schema, wenn du nicht gerade ein biblisches Setting verwendest (Den Teufel würde man ggf. einfach als das Böse annehmen) - Aber gut, ich weiß ja nicht was du mit deiner Geschichte sonst noch so geplant hast.

      Naja wenn du dir für dein Spiel keine Zeit lässt, dann wird der inhalt ggf. einfach objektiv schlechter, davon musst du ausgehen. Wenn du dir Gedanken machst, wie deine Welt aussieht und sich deine Charaktere verhalten, dann hat der Spieler auch ein besseres Erlebnis vom Spiel. Wenn hingegen der Entwickler sich schon für simple Dinge wie Texte und Rechtschreibung keine Zeit nimmt, dann hat das schon einen gewissen impact, bzw. schickt eine negative, ungewollte Botschaft. Davon abgesehen, dass es, sofern man nicht an etwas wie einer Rechtschreibschwäche leidet oder Deutsch nur als Fremd- oder Zweitsprache kennt, kein Problem sein sollte Groß- und Kleinschreibung zu beachten, oder braucht man das heutzutage im realen Leben nicht mehr? :)

      ~Sturmvogel
      Wandering on Horizon Road