Action Replay Codes für GBA

  • Hallo,
    Ich würde gerne wissen, wie man Action Replay Codes für den GBA macht.
    Ich habe bisher leider nur Tutorials für den NDS gefunden.


    Und ich habe auch noch ein Paar fragen:
    RAM: Befindet sich im RAM nur die nicht gespeicherte .SAV-Datei oder, was ganz anderes?
    Die Cheatsuche im VBA-Emulator zeigt wenn ich den Geld-Wert in Pokémon Smaragd suche keine Geld-Variable an, warum?
    Bits&Bytes, Wann muss ich 8, 16 oder 32 Bit nehmen?
    Wie sind die AR-Codes aufgebaut?


    Vielen dank für Antworten!
    minecrafted1432Pokémon #006

  • Im RAM steht alles, worauf man halt temporär Zugriff braucht, das SaveGame direkt nicht, das wird am Anfang des Spiels deserialisiert und beim Speichern wieder serialisiert. Alle speicherbaren Werte stehen aber trotzdem im RAM und können theoretisch verändert werden.


    Das Geld hast du vermutlich nicht gefunden, weil du nicht richtig gesucht hast, oder weil es vom Spielinternen Cheatschutz immer wieder wo anders hinkopiert wird. Um das abzuschalten verwendet man in der Regel Mastercodes. Beim Geld ist das warscheinlich der Fall, wenn es nicht auch noch verschlüsselt ist, da bin ich mir gerade nicht sicher.


    AR Codes verwenden irgendeine spezielle Kodierung, für welche es einen Converter (http://sfc.pokefans.net/arcrypt.php) gibt.


    ~Sturmvogel


    Let the old ways live and prosper in the hearts of our young


  • Hey, erstmal vielen Dank für deine schnelle Antwort, und die vielen Infos.


    Leider weiß ich noch nicht, wie ich die Codes erstellen kann auf pokefans.net gibt es zwar Links für
    Tutorials, aber leider funktionieren diese nicht mehr. Wäre echt toll, wenn jemand von euch das erklären kann.
    minecrafted1432Pokémon #006