Äon-Ticket ohne Street-Pass

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Äon-Ticket ohne Street-Pass

      Nach einer Anfrage habe ich hier eine kleine Anleitung verfasst,
      wie man ohne Street-Pass ein Äon-Ticket erhalten kann. ;)


      Homepass funktioniert, indem man dem 3DS-System vorgaukelt, dass man mit der Nintendo Zone verbunden ist. Das heißt, du imitierst das Street-Pass Relay, wie es z.B. im McD vorhanden ist. Wenn sich mehrere 3DS Besitzer gleichzeitig mit der gleichen MAC-Adresse in diesen Server einwählen gilt das als eine Street-Pass Begegnung, genau so, als wenn zwei Personen mit eingeschaltetem Street-Pass aneinander vorbei laufen.

      Um ein Street-Pass Relay zu imitieren braucht man folgendes:

      -einen PC
      -einen Wlan-Stick mit Hotspot-Funktion oder einen Laptop mit Hotspot-Funktion
      -einen 3DS (logisch)
      -das Programm ,,Mac Make Up,,


      Vorgehensweise:

      1.Du musst in OR/AS schon die Video-Nav Funktion haben.

      2. Im 3DS System in den Einstellungen unter Datenverwaltung schaltest du Street-Pass für OR/AS ein falls es nicht schon aktiviert ist.

      3.Gehe in die Optionen deines Hotspot-fähigen Gerätes (eins von den oben aufgezählten) und benenne die SSID in ,,NZ@McD1,, um (genauere Ausführungen kann ich zu diesem Schritt nicht machen, da das bei jedem Gerät anders ist). Außerdem muss die Verschlüsselung ausgeschaltet werden d.h. offenes WLan (Vorsicht, nicht länger als nötig unverschlüsselt lassen)

      4.Nachdem du das Programm runtergeladen hast führst du es per Rechtsklick als Administrator aus, wählst deine WLan-Verbindung aus (in meinem Fall REALTEK 11n USB WLan-Stick) und tippst in das Feld ,,MAC ADRESS,, eine der unten stehenden Zahlenfolgen ein (die aufgelisteten sind nur Beispiele, die ich auf diversen Seiten zusammengesucht habe). Dann klickst du auf ,,change,,.

      Spoiler anzeigen

      MACS:

      4E53504F4F4C
      4E53504F4F91
      4E53504F4F45
      4E53504F4F97
      4E53504F4F46
      4E53504F4F47
      4E53504F4F47
      4E53504F4F98
      4E53504F4F99

      5.Deaktiviere den WLan-Stick (oder die Hotspot Funktion des Laptops) und aktiviere ihn wieder um die Änderung des ,,Mac Make Up,, zu aktualisieren.

      6.Nun schaltest du deinen 3DS an und solltest eine Meldung bekommen, dass die Nintendo Zone verfügbar ist. Wenn dem so ist klappst du deinen 3DS zu und wartest einige Zeit (Die grüne LED zeigt an, dass du eine Street-Pass Begegnung hattest. Öffne das gerät aber nicht sofort sondern lasse es ruhig ein paar Stunden liegen um noch mehr Begegnungen zu sammeln.

      Jedes mal, wenn du den 3DS öffnest wird die Street-Pass Verbindung getrennt und du kannst dich erst nach 8 Stunden wieder mit der selben MAC Adresse einwählen.


      7.Du startest dann dein OR/AS Spiel und schaust im Video Navi, ob nach einiger Zeit (ca.30sek) ein Briefkasten Symbol erscheint (müsste kommen, wenn du eine Street-Pass Begegnung hattest) und klickst es an, dann werden deine Nachrichten angezeigt und mit etwas Glück erhältst du ein Äon-Ticket.

      (8.)Wenn du kein Ticket erhalten hast, wiederholst du die Schritte ab Schritt 3 mit einer anderen MAC-Adresse. Nach 8Stunden kannst du wieder die ersten durchgehen. Wenn ihr euer Ticket habt, könnt ihr die Änderungen der MAC-Adressen mit ,,Mac Make Up,, wieder rückgängig machen.



      Ich hoffe, ich erzähle hier keinen Mist über die Funktionsweise von Street-Pass(hab ich mir alles so ein bisschen angelesen). ^^
      Alles was ich hier verfasst habe, habe ich mir in englischen Foren zusammengesucht, d.h. ich habe mir das nicht ausgedacht.
      Und wie das immer so ist, übernehme ich keine Haftung für eventuelle Schäden, Probleme, Kosten,...

      Hoffentlich konnte ich mit dieser Anleitung dem einen oder anderen zu einem Ticket verhelfen.
      Bei mir hat es übrigens mit der 3. MAC-Adresse von unten geklappt. :)


      ~Kicklee



      EDIT: Würde mich interessieren, obs bei euch klappt. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Kicklee ()

    • @looper Ja du musst ne Internetverbindung haben entweder per W-Lan oder LAN-Kabel. Der W-Lan Stick bzw. Repeater wird im Prinzip nur verwendet, da es nicht so einfach ist einem W-Lan Router
      eine andere MAC-Adresse zuzuweisen.
      Auch die Änderungen am W-Lan Stick sind nur temporär, da die MAC Adresse Hardware-gebunden ist.

      Ich hab zum Glück erst vor ein paar Wochen LAN-Kabel verlegt, deshalb hatte ich meinen W-Lan Stick zur Verfügung. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Kicklee ()

    • Jap, du nennst ihn NZ@McD1 oder attwifi, machst die Verschlüsselung raus und startest den Hotspot. Dann verbindest du dich mit deinem 3DS zu diesem Hotspot, musst möglicherweise die SSID laufender Verbindungen àndern und dqnn gehst du in den Nintendo Zone Viewer. Keine Sorge wenn ne Fehlermeldung kommt, einfach wegklicken, DS zu klappen und warten. Das geht alle 8h. ^^
    • Ja, geht klar.
      Ein Link hierher wäre nett. ^^

      @looper
      Rein theoretisch dürfte es auch funktionieren, wenn du deinen W-LAN-Router (falls vorhanden) in NZ@McD1 umbenennst und die Verschlüsselung entfernst.
      Das sollte dann so funktionieren wie mit der Hotspot-Funktion des Handys, aber wiederum nur alle 8 Stunden nach öffnen des 3DS-Systems. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kicklee ()

    • Ich habe weder Zugriff auf einen Wlan-Router noch habe ich ein Smartphone :D Aber danke für die Hilfe.

      Für Leute die wissen wollen wie sie unter Linux die Mac ändern können:

      Quellcode

      1. ifconfig wlan0 down
      2. ifconfig wlan0 hw ether 4E:53:50:4F:4F:47
      3. ifconfig wlan0 up

      Root-Rechte benötigt, und der Hotspot muss bereits stehen. Sollte so funktionieren. Man sollte natürlich noch das richtige Interface kennen, bei mir ist's wlan0, man kann aber auch mit ifconfig nachschauen welche so installiert sind.
    • Ich bin gerade auf diesen tollen Thread gestoßen. Nur bekomme ich immer folgendes Problem, wenn ich die MAC-Adresse meines Handys (ist mein Hotspot) ändern will.




      Könnt ihr mir da helfen, oder ist das ein hoffnungsloser Fall?
      Wenn letzteres, dann muss ich wohl auf PowerSaves zurückgreifen, auch wenn ich mich sonst klar gegen cheaten ausspreche.
      Time waits for no one


    • Wie schon oben beschrieben sollte es auch funktionieren, wenn du die Mac-Adresse nicht änderst.
      Nur musst du nach dem öffnen des 3DS Systems 8 Stunden warten, bevor du dich wieder einloggst.
      Das ändern der Mac Adresse ist (soweit ich das in den englischen Foren gelesen habe) nur dafür da, die 8-Stündige Wartezeit zu umgehen.

      Ich hoffe es funktioniert. ^^