Warum zieht die Soundengine relativ viel Leistung?

  • Naja, falls es jetzt um den Code der Emulatoren und nicht der Spiele selber geht:


    Generell ist Soundverarbeitung selbst auf älteren CPUs lächerlich schnell (solange der Code nicht grauenvoll ist). Bei NDS könnte man argumentieren, dass es ingesammt 16 Kanäle parallel dekodiert werden müssen (okay, ADPCM ist wirklich schnell zu dekodieren). Letzendlich macht das aber zumindestens meiner Erfahrung nach nicht viel aus. Es gibt ja selbst PS1 Emulatoren mit 24 ADPCM Kanälen und die brauchen auch nicht grade dicke Hardware um schnell zu laufen.
    Insofern versteh ich das Problem nicht und konnte es bisher auch nicht nachvollziehen,

    Du möchtest mich mal treffen? Dann sag hallo und besuche mich an der FAU in Erlangen.