[Public Alpha] Open Trainer.net

    • [Struktur Tools]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das meiste müsste durch den Alignednes Fix behoben worden sein, das war literally eine Zahl im Programmcode. Einen Repoint Button habe ich eingebaut, man wird allerdings nach dem Speichern trotzdem auf die erste Seite zurückgeworfen, einfach weil die Pokémon neu geladen werden. Du kannst aber 5 Pokémon bearbeiten und dann speichern, deine Änderungen müssten dann alle übernommen werden. Sollten noch weitere Bugs auftreten müsstest du bitte bescheid sagen.

      ~Sturmvogel
    • Ich habe gerade folgenden Fehler entdeckt:

      Ich wähle einen Trainer aus, der ein Pokémon ohne definiertes Moveset hat.
      Das Pokémon bekommt eine Attacke zugewiesen (unten erscheint jetzt die Meldung, dass man zum Speichern repointen muss).
      Jetzt wechsle ich zu einem anderem Trainer und wieder zurück.

      Spoiler anzeigen

      Quellcode

      1. ************** Ausnahmetext **************
      2. System.ArgumentOutOfRangeException: InvalidArgument=Value mit dem Wert 65535 ist für SelectedIndex ungültig.
      3. Parametername: SelectedIndex
      4. bei System.Windows.Forms.ComboBox.set_SelectedIndex(Int32 value)
      5. bei Trainer.net.Form1.LoadPokemon()
      6. bei Trainer.net.Form1.LoadTrainer()
      7. bei System.Windows.Forms.ListBox.OnSelectedIndexChanged(EventArgs e)
      8. bei System.Windows.Forms.ListBox.WndProc(Message& m)
      9. bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
      10. bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kairyon ()

    • Ich bekomme bei einem Trainer immer diese Meldung:

      Spoiler anzeigen

      Quellcode

      1. ************** Ausnahmetext **************
      2. System.ArgumentOutOfRangeException: InvalidArgument=Value mit dem Wert 65535 ist für SelectedIndex ungültig.
      3. Parametername: SelectedIndex
      4. bei System.Windows.Forms.ComboBox.set_SelectedIndex(Int32 value)
      5. bei Trainer.net.Form1.LoadPokemon()
      6. bei Trainer.net.Form1.LoadTrainer()
      7. bei System.Windows.Forms.ListBox.OnSelectedIndexChanged(EventArgs e)
      8. bei System.Windows.Forms.ListBox.WndProc(Message& m)
      9. bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
      10. bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


      Daten scheinen aber in Ordnung sind. Ich sehe keine merkwürdigen, laut Tool. Ist so wie immer.

      Trainer:
      Spoiler anzeigen

      Quellcode

      1. 02010601CCF6E4D9E0FF0000000000000D00000000000000000000000100000001000000A4FF3108


      Pokémon:
      Spoiler anzeigen

      Quellcode

      1. 320010006D00D3007B00210095005C00


      Edit: Passiert noch bei ein paar anderen Trainern.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kairyon ()

    • Ich habe diese Fehlermeldung bei einem Trainer bekommen:

      Spoiler anzeigen
      ************** Ausnahmetext **************
      System.ArgumentOutOfRangeException: InvalidArgument=Value mit dem Wert 65535 ist für SelectedIndex ungültig.
      Parametername: SelectedIndex
      bei System.Windows.Forms.ComboBox.set_SelectedIndex(Int32 value)
      bei Trainer.net.Form1.LoadPokemon()
      bei Trainer.net.Form1.LoadTrainer()
      bei Trainer.net.Form1.cmbSave_Click(Object sender, EventArgs e)
      bei System.Windows.Forms.Control.OnClick(EventArgs e)
      bei System.Windows.Forms.Button.OnMouseUp(MouseEventArgs mevent)
      bei System.Windows.Forms.Control.WmMouseUp(Message& m, MouseButtons button, Int32 clicks)
      bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.ButtonBase.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.Button.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)

      Die Daten sind aber ganz normal. Keine ungültige Werte, aber die Items scheinen sich verändert zu haben z.B. war eines "Rad-Coupon".
      Kannst du bitte ein Debugging durchführen? Das Programm scheint manchmal Daten nicht richtig zu speichern und bringt das Trainer-Format durcheinander. Hauptsächlich bei eigenen Movesets.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Kairyon ()

    • Kairyon schrieb:

      Ich habe diese Fehlermeldung bei einem Trainer bekommen:

      Spoiler anzeigen
      ************** Ausnahmetext **************
      System.ArgumentOutOfRangeException: InvalidArgument=Value mit dem Wert 65535 ist für SelectedIndex ungültig.
      Parametername: SelectedIndex
      bei System.Windows.Forms.ComboBox.set_SelectedIndex(Int32 value)
      bei Trainer.net.Form1.LoadPokemon()
      bei Trainer.net.Form1.LoadTrainer()
      bei Trainer.net.Form1.cmbSave_Click(Object sender, EventArgs e)
      bei System.Windows.Forms.Control.OnClick(EventArgs e)
      bei System.Windows.Forms.Button.OnMouseUp(MouseEventArgs mevent)
      bei System.Windows.Forms.Control.WmMouseUp(Message& m, MouseButtons button, Int32 clicks)
      bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.ButtonBase.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.Button.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)

      Die Daten sind aber ganz normal. Keine ungültige Werte, aber die Items scheinen sich verändert zu haben z.B. war eines "Rad-Coupon".
      Kannst du bitte ein Debugging durchführen? Das Programm scheint manchmal Daten nicht richtig zu speichern und bringt das Trainer-Format durcheinander. Hauptsächlich bei eigenen Movesets.
      Patch und Eckdaten wären gut, wie immer, ich werde mir das ansehen sobald ich Zeit dafür finde, ich kann dir aber nicht versprechen, dass das sofort der Fall ist. Klingt jetzt erstmal wie ein Fehler, der schonmal aufgetreten ist, wüsste aber nicht wieso er jetzt wieder auftreten sollte.

      ~Sturmvogel
    • Ich habe jetzt ein paar mal einen Trainer mit einem Kirlia getestet.
      Es hat immer Synchro. Könnte doch sein, dass es immer nur die erste ist. Die erste Fähigkeit ist meistens so wieso die bessere. Bei den wenigen Ausnahmen wie Machollo, kann man ja einfach die Fähigkeiten mit einem Tool umtauschen.

      Ich weiß, dass es für Smaragd einen Hack gibt, wo man das System der Kampfzone auf normale Trainer übertragen kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Kairyon ()

    • Eben weil ich hätte nähmlich bei einigen Pokémon mit nur einer Fähigkeit neue Fähigkeiten eingebaut und das wäre ja dann die zweite... Deshalb hätte ich schon gerne das man sich es aussuchen kann... Oder man macht es so das vor dem Trainerkampf mittels deiner ASM-Routine das gegnerische pokémon iwie überschrieben wird...
      Pokémon spielen auf einem höheren Level.


      Links zu meiner Person:

      Youtube
      Facebook Twitter
    • Mal ne kleine Frage, für die ich kein extra ein Thema aufmachen möchte. :)

      Ich hab mich mal so ein bisschen durch die Trainer geklickt und dabei ist mir aufgefallen, dass es einige Dopplungen von Trainern mit verschiedenen Pokemon gibt.

      Woran liegt das? Gibt es da bestimmte Bedingungen, unter denen man gegen die andere Version des Trainers kämpft oder sind das einfach nur die Rückkämpfe? :huh: