.Iso Datei ... was mache ich mit ihr? Ich will spielen ._.

  • Hey, ich habe mich extra hier angemeldet um diese Frage zu stellen. Ich finde keine Seite bei der sich Leute damit auskennen könnten.


    Ich habe eine .Iso Datei. Mein Emulator kann diese Datei aber nicht öffnen.
    Deshalb habe ich weitergeforscht und herausgefunden das ich diese Datei auf ein virtuelles Laufwerk geben soll.
    Virtual CloneDrive wäre ein Program das sowas machen kann.
    Ich habe meinen Emulator gestartet und habe versucht auf das Laufwerk zu zugreifen.


    Aber es steht "Auf den Datenträger kann nicht zugegriffen werden, Absatz, Der Datenträger ist eventuell beschädigt. ..." Er ist doch nicht beschädigt und es kann doch nicht sein das jede .Iso beschädigt ist.


    Kann mir jemand weiterhelfen? Oder kann mir jemand Schritt für Schritt erklären wie ich mit meinem Emulator .Iso Dateien abspielen kann? ich bin am verzweifeln ;(


    Liebe Grüße, MrKpp

  • Es wäre schon mal gut zu wissen, wie dein Emulator heißt und für welches System das Spiel, das du spielen möchtest releast wurde (ggf. kannst du auch gleich das Spiel nennen.)
    Nach den aktuellen Fehlermeldungen zu urteilen, ist es ein Spiel für eine der neuen Konsolen, die mit CDs arbeiten. Deren ROMs werden als iso angeboten, können damit zwar gemountet werden, aber ohne einen richtigen Emulator oder ein richtiges Programm, um darauf zuzugreifen, wirst du dennoch nicht weit kommen, da das Filesystem in der Regel nicht von den normalen Betriebssystem unterstützt wird.
    Jedenfalls dürfte es wohl am falschen Emulator liegen.

    Users[4939].postCount++;


    • Weltherrschafts AG in Cooperation mit Weltuntergangs GmbH:
      "Wir sorgen dafür, dass sie sich keine Sorgen um Morgen machen müssen!"
  • Eine .iso Datei öffnest du am besten mit Dameon Tools Lite, dh. Virtuelles Laufwerk erstellen, Rechtsklick auf die .iso Datei, dann auf Arbeitsplatz/Computer gehen, dort kannst du dann auf das Virtuelle Laufwerk zugreifen und ggbn. das Spiel oder das Programm installieren.

  • MaximusPR
    ähnliche Funktionen weist auch CloneDrive auf. Und installieren kann man ein Spiel nur dann, wenn es auch für den PC gedacht ist, was ich für unwahrscheinlich halte, wenn man auf dieser Seite danach fragt. Auch ist es unwahrscheinlich, da er nicht auf die iso-Datei zugreifen kann, nach dem er sie gemountet hat. Wäre es der Emulator, der spinnt, hätte er einfach ein Verzeichnis geöffnet, und würde nicht diese Fehlermeldung bringen.

    Users[4939].postCount++;


    • Weltherrschafts AG in Cooperation mit Weltuntergangs GmbH:
      "Wir sorgen dafür, dass sie sich keine Sorgen um Morgen machen müssen!"
  • mim PCSX2 zb must du die romsiso´s im 2.menu leisten punkt von rechts öffnen dort gehst du dan auf iso wählen und suchen.
    und dann auf start(vollständig klicken)
    Beim PCSX 1 lässt es sich ebenfalls so öffnen.
    der dolphin(gamecube/wii) is da noch einfacher einfach die iso ins bedien feld rein ziehen und fertig.
    Du bruachst dafür keinerlei virtuelle laufwerke.


    @unten
    thx
    war mitten in der nacht habs bissel verpeilt sry

    Casper schrieb:


    "...Man sagt am Ende wird alles gut.
    Und wenn es nicht gut ist, kann es auch nicht das Ende sein.
    Am Ende wird alles gut und ist es nicht gut, ist es verdammt nochmal nicht das Ende - NEIN"

    Einmal editiert, zuletzt von madlukas971 ()

  • Guten Tag


    Nun... ich kann es nur zu gut nachvollziehen, wieso dir in anderen Foren niemand weiterhelfen konnte!
    Deine Beschreibung ist, um ehrlich zu sein, sehr mangelhaft!
    Iso Dateien sind (sogenannte) Disc-Images... Discs: CDs/DVDs
    Also ist vorerst das wichtigste:
    Was ist es für ein Image!!!?
    Wii, PS2, ein PC-Spiel, ein PC-Programm, eine Film-DVD, Blue-Ray undundund!


    Das nächstwichtigste ist, was für einen Emu du denn meinst!
    Emulatoren gibt es für so gut wie jede Konsole!
    Wenn du eine iso eines Wii-Games hast, musst du (logischerweise) einen Wii-Emu nehmen... Ich zähle nicht mehr Beispiele auf, weil du sowieso weißt, was ich meine!


    Bitte klär uns darüber auf, dann können wir dir eine eindeutige Antwort geben!


    Edit:
    Zur allgemeinen Frage... "Was mache ich mit ISO-Dateien"
    ISO Dateien sind wie gesagt Abbildungen von CDs bzw. DVDs.
    Sie lassen sich mit emulatoren spielen, sofern die emulatoren dafür vorgesehen sind.
    Sie lassen sich auf DVDs bzw. CDs brennen, oder wie es die andern vorgeschlagen haben, kann man das Brennen auslassen.


    Also stell dir vor...
    Du hast diese iso-Datei...
    Du brennst sie nun auf eine CD/DVD und legst die in dein DVD/CD Laufwerk...


    Das geht mit CloneDrive und ähnlichen Programmen um einiges schneller.
    Statt die DVD/CD zu brennen, wird die iso datei selbst (durch ausführen von CloneDrive) als eingelegte DVD angezeigt!


    Ich hoffe, du verstehst, was ich meine...



    MfG


    manuth